Datenschutzhinweise für die Nutzung
der Webseite ka-rechtsanwalt.eu

Rechtsanwalt Peter Albert betreibt den Internetauftritt der KA-Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns gerade als Rechtsanwälte, die in der Bearbeitung von Mandaten der besonderen Verschwiegenheitspflicht unterliegen, besonders wichtig. Wir unterrichten Sie deshalb über die Art, den Umfang und den Zwecke der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Internetseite wie folgt:

Geltungsbereich und Verantwortliche Stelle

Die für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten der Webseitenbesucher verantwortliche Stellte ist die Rechtsanwaltskanzlei Peter Albert, Karl-Liebknecht-Straße 25,03046 Cottbus

Weitere Einzelheiten über uns finden Sie im Impressum.

Grundlage der Datenverarbeitung

Wir beachten die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und aller anderen, für uns relevanten datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Alle unsere Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis verpflichtet und über berufsbezogene Geheimhaltungspflichten belehrt.

Erhebung und Verarbeitung von http-Protokolldaten

Bei Besuch unserer Website und bei jedem Abruf einer Datei sammelt unser Webserver über diese Vorgänge Protokollinformationen (z.B. Browsertyp, Datum und Uhrzeit des Abrufs). Dies sind keine personenbezogenen Daten. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen.

Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung regelmäßig innerhalb von einer Woche gelöscht.

Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen und soweit es für die weitere Korrespondenz mit Ihnen erforderlich ist. Insbesondere erfolgt keine Nutzung dieser personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung/Marktforschung sowie zur Gestaltung unserer Dienste.

Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn dies für die Erbringung vereinbarter Leistungen oder zur Durchsetzung von Ansprüchen zwingend erforderlich ist oder wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen wollen, benötigen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse die Bestätigung, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden nur zu dem Zweck erhoben, Ihnen den Newsletter zuschicken zu können und unsere diesbezügliche Berechtigung zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Bestellung des Newsletters und Ihre Einwilligung zur Speicherung der E-Mail-Adresse können Sie jederzeit widerrufen zB über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten.

Verwendung von Cookies

Cookies sind Datensätze, die vom Webserver an den Webbrowser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Ob Cookies gesammelt werden können, bestimmen Sie selbst, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Wir verwenden keine Cookies und nutzen auch keine Werkzeuge zum Beispiel zur Webanalyse.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Ihre Anfrage richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail an unsere unten genannten Adressen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die auf unserer Seite verlinkten Webseiten.

SOZIALE NETZWERKE

Auf dieser Internetseite verwenden wir verschiedene Social Media Plugins der verbreitetsten Social Media Plattformen z.B. unter den Blogbeiträgen. Aus Gründen des Datenschutzes sind diese Plugins standardmäßig deaktiviert und können vom jeweiligen Nutzer durch Anklicken aktiviert werden. Wie solche Plugins funktionieren, haben wir beispielhaft von Facebook, stellvertretend für andere Plattformen, nachfolgend dargestellt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf den Umfang von Daten haben, die die sozialen Netzwerke mithilfe dieser Plugins erheben. Weitere Hinweise zum Betreiber der jeweiligen Plattform und dessen Verarbeitung entnehmen Sie bitte dem Impressum sowie den Datenschutzhinweisen der Internetpräsenz des jeweiligen Betreibers.

Wenn auf unseren Webseiten Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten sind, werden diese ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information groß Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (zum Beispiel Anklicken des „gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen groß Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Hier finden Sie die entsprechenden Datenschutzerklärungen zu

google+ 

LinkedIn

Twitter und

XING.

Datensicherheit

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Webseite stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Internetseite darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Internetseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontaktseite an uns.

Stand 04/2017